Informatikjahr Logo

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wird mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur das Informatikjahr (Wissenschaftsjahr 2006) organisiert.

Zusammen mit Partner Motor FM wird im Rahmen dieses Informatikjahres ab Juni 2006 der beste elektronische Musiker gesucht.


Die Suche erstreckt sich über einen Zeitraum von 16 Wochen in denen Motor FM auf wöchentlicher Basis einen neuen Musiker aus dem elektronischen Bereich mit einem ausgewähltem Song präsentiert.

Zuhörer können für einen Song voten, indem sie ihn von www.motorfm.de herunter laden. Schliesslich wird mit den acht erfolgreichsten Musikern eine CD in limitierten Auflage produziert und auf eBay versteigert. Der Erlös kommt einem guten Zweck zu Gute.

Gewinner des Wettbewerbs ist schliesslich der Musiker mit dem höchsten Ersteigerungswert und dieser erhält die Möglichkeit einer Veröffentlichung.

Ziel des Informatikjahres ist es, die Menschen über die Vielfalt und Alltagspräsenz von Informatik aufzuklären, mehr Informationen findet ihr auf der Webseite des Informatikjahres.