BPM ist die Abkürzung für das englische „beats per minute“, also eine Zahl, die die Geschwindigkeit eines Musikstückes beschreibt. Ein „beat“ steht für einen Taktschlag, in der Regel ist das eine Viertelnote (4/4 Takt).

House in 130bpm bedeutet also, dass die Bassdrum 130 mal in der Minute klopft 🙂