Für Pioneer Pro DJ erweist sich das noch junge Jahr schon jetzt als besonders produktiv. Es begann im Januar mit der Markteinführung des dank USB-Unterstützung besonders vielseitigen Pioneer CDJ-400. Im Februar sorgte der Pioneer SVM-1000 – der weltweit erste vollständig integrierte 4-Kanal-Audio/Video-Mixer für DJs und VJs – auf Messen und in Clubs für großes Aufsehen. Zur Musikmesse am 12. März präsentiert Pioneer nun die Weltpremiere des Multi-Entertainment Players Pioneer MEP-7000 und des Software Entertainment Controllers Pioneer SEP-C1.

Die Musikmesse erfreut sich von Jahr zu Jahr wachsender Beliebtheit in der DJ Szene. Daher stellt Pioneer interessierten Profi- und Nachwuchskünstlern des digitalen DJing in diesem Jahr gleich acht Pioneer SVM-1000 und Pioneer CDJ-400 zum probieren und testen am Pioneer Stand bereit. Außerdem können sie sich einen Eindruck von der innovativen, für mobile DJs konzipierten Kombination aus MEP-7000 und SEP-C1 verschaffen – eine Europapremiere. Darüber hinaus präsentiert Pioneer etablierte Produkte wie das DVD/CD-Deck Pioneer DVJ-1000, den Pioneer CDJ-1000MK3, den Pioneer DJM-700 und den Pioneer EFX-1000. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, diese großartigen Tools auf der Musikmesse live zu erleben. Ein besonderes Highlight des Pioneer-Stands sind die mehrmals täglich stattfindenden DVJ- und DJ-Performances, in denen die enormen Möglichkeiten des AV-Mixers SVM-1000 demonstriert werden.

„Mit vier aufregenden neuen Produkten und ungewöhnlich vielen Demo-Geräten wird unser Stand großen Anklang bei den Besuchern der Musikmesse finden. Die Musikmesse ist für uns ein absoluter Pflichttermin, denn sie bietet eine großartige Gelegenheit, aktuelle Branchentrends zu erkunden und unsere Kunden besser kennen zu lernen“, betont Roland Glatter, Manager Marketing Sales bei Pioneer Germany.

Die Musikmesse 2008 findet vom 12. – 15. März in Frankfurt am Main statt. Informationen zum Messestand von Pioneer Pro DJ: Halle 5, Ebene 0, Gang C, Stand 20.

*„Die Musikmesse 2007 hat mit 1.603 Ausstellern aus 48 Ländern einen neuen Rekord aufgestellt. Auch die Anzahl der Besucher erreichte mit 78.527 eine neue Rekordmarke, gegenüber dem Vorjahr!“